Trainer Heraf: "Wir haben aggressiv und giftig gespielt und dem Gegner keine Luft zum Atmen gelassen."

© APA/HERBERT NEUBAUER

EM-Qualifikation
11/13/2013

U19 startet mit 6:0-Sieg

Das Team von Andreas Heraf feiert gegen Finnland einen Kantersieg.

Das österreichische Fußball-U19-Nationalteam ist am Mittwoch mit einem Kantersieg in das EM-Qualifikationsturnier in Serbien gestartet.

Die Auswahl von Coach Andreas Heraf fertigte Finnland in Pecinci mit 6:0 (2:0) ab. Die Treffer erzielten Peter Michorl (16./Freistoß), Sinan Bytyqi (21., 67.), Markus Blutsch (50.), Daniel Rosenbichler (55.) und Valentin Grubeck (88.). Beim Stand von 2:0 in der 43. Minute wurde ein Finne ausgeschlossen.

"Nach dem Führungstreffer haben wir begonnen, gut zu spielen", sagte Heraf, der den Erfolg als auch in dieser Höhe verdient bezeichnete. "Mit dem 2:0 war die Partie praktisch entschieden. Wir haben aggressiv und giftig gespielt und dem Gegner keine Luft zum Atmen gelassen." Ein Wermutstropfen war das verletzungsbedingte Ausscheiden von Brandner und Rosenbichler.

Am Freitag (13.00) folgt in Jakovo das Duell mit den Kasachen. Zum Abschluss wartet am Montag (13.00) in Novi Sad die Begegnung mit den Serben. "Serbien ist als amtierender U19-Europameister der Favorit auf den Gruppensieg", ist sich Heraf bewusst.

Die beiden besten Teams jeder Gruppe sowie der Gruppendritte mit der besten Bilanz gegen die beiden Gruppenersten nehmen zusammen mit Spanien (Freilos) an der Eliterunde im Frühjahr 2014 teil. Dort qualifizieren sich sieben Mannschaften für die Endrunde (19. bis 31. Juli), die zugleich als Qualifikation für die U20-WM 2015 in Neuseeland dient. "Unser erklärtes Ziel ist die U20-WM in Neuseeland", so Heraf.

Fußball-EM-Qualifikation für Unter-19-Teams (Gruppe 7):
ÖsterreichFinnland 6:0 (2:0)
Pecinci (SRB). Tore: Michorl (16./Freistoß), Bytyqi (21., 67.), Blutsch (50.), Rosenbichler (55.), Grubeck (88.)

Serbien - Kasachstan 3:0.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.