FUSSBALL: TESTSPIEL FC RED BULL SALZBURG - FC BARCELONA

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Sport Fußball
08/04/2021

Testspiel-Hit gegen den FC Barcelona: Ergebnis passte zu Salzburger Fußballfest

Last-Minute-Treffer: Die Bullen feierten gegen den FC Barcelona einen 2:1-Sieg. Yusuf Demir kam in der zweiten Hälfte zum Einsatz.

Innerhalb eines Tages waren alle Karten für das Spiel verkauft, 30.000 Zuschauer waren in Österreich seit eineinhalb Jahren bei keinem Fußballspiel mehr. Der Gegner war bei allem Respekt auch nicht die SV Ried oder Hartberg, sondern der FC Barcelona, eine der schillerndsten, prominentesten und erfolgreichsten Mannschaften der Welt. Da war es auch zu verkraften, dass Superstar Messi noch auf Ibiza urlaubte, unter anderem mit den PSG-Stars Neymar, Angel di Maria und Marco Verratti.

Flottes Spiel

FUSSBALL: TESTSPIEL FC RED BULL SALZBURG - FC BARCELONA

Ein lockeres Testspielchen sahen die Fans aber nicht, flott ging es hin und her. Das aus seiner Sicht zu harte Einsteigen der Gastgeber beklagte bald Barcelona-Trainer Ronald Koeman. Der heute 58-Jährige lief übrigens beim bis gestern letzten Auftritt der Katalanen in Österreich auf – 1993 gewann Barcelona im Ernst-Happel-Stadion 2:1 gegen die Austria. Den Ehrentreffer der Wiener erzielte damals Andreas Ogris raffiniert mit der Ferse.

Weit weniger kunstvoll hätte Salzburgs Noah Okafor zuschlagen können. Doch der Stürmer verfehlte zwei Mal das leere Tor. Also nahm sich Luka Sucic ein Herz, der Prachtschuss des 18-Jährigen aus 30 Metern wurde leicht abgefälscht und schlug kurz vor der Pause unhaltbar im Tor von Neto ein.

FUSSBALL: TESTSPIEL FC RED BULL SALZBURG - FC BARCELONA

Matthias Jaissle tauschte zur Halbzeit gleich neun Spieler aus – und Salzburg dominierte weiter das Spiel. Bei Barcelona musste Yusuf Demir bis zur 72. Minute auf der Bank sitzen, dann kam er für Antoine Griezmann ins Spiel. Der 18-jährige Wiener ist ja von Rapid an Barcelona verliehen, konnte in den bisherigen Testspielen überzeugen und versuchte, in Messis Rolle zu schlüpfen.

FUSSBALL: TESTSPIEL FC RED BULL SALZBURG - FC BARCELONA

Er brachte Corner zur Mitte und Bälle an den Mann. Sein Team legte im Finish einen Zahn zu, der Ausgleich war trotzdem äußerst glücklich: Der Däne Martin Braithwaite wurde getroffen, der Ball sprang zum 1:1 ins Tor (83.).

Doch Salzburg wollte den Sieg unbedingt – und wurde belohnt. Sesko traf die Stange, Aaronson staubte ab (90.).

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.