© DIENER/Manuel Reino Berengui/DeFodi Images

Sport Fußball
12/21/2021

Real Madrid bestätigt: David Alaba ist Corona-positiv

Der 29-Jährige war bereits im Sommer infiziert. Auch Isco hat es laut dem Verein erwischt.

von Andreas Heidenreich

Kurz und bündig gab Real Madrid am Dienstagabend bekannt: "Unsere Spieler Isco und David Alaba wurden positiv auf Covid-19 getestet." Für den Österreicher ist die Infektion nun bereits die zweite nach einer im vergangenen Sommer.

Noch am Sonntag hatte Österreichs Topstar beim 0:0 des Tabellenführers in der spanischen Liga gegen Cadiz durchgespielt. Doch bereits da fehlte bei den Königlichen der eine oder andere Star wegen eines positiven Befundes.

Kein Urlaub

Alaba wird damit nun beim Spiel am Mittwoch in Bilbao fehlen. Um einen großen Urlaub um die Weihnachtszeit wird er nicht umfallen. Schon wenige Tage nach dem Heiligen Abend bittet Carlo Ancelotti seine Stars wieder zum Training. Am 2. Jänner spielt Real in der Liga gegen Getafe.

Am Mittwoch gegen Bilbao hat Ancelotti nun vor allem aber Personalsorgen im Mittelfeld. Modric fehlt wegen Corona ebenso wie der gesperrte Casemiro. Real führt  in der Tabelle mit fünf Punkten Vorsprung auf den FC Sevilla die Tabelle der Primera División an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.