Bleibt er? Geht er? Was für Koller gilt, gilt auch für Schulte.

© APA/ROLAND SCHLAGER

Rapid
10/27/2013

Rapid-Sportdirektor Schulte fix weg?

Laut bild.de soll der Deutsche Manager bei Düsseldorf werden.

Laut einem Bericht von bild.de soll Sportdirektor Helmut Schulte Rapid Wien verlassen und neuer Manager beim deutschen Zweitligisten Fortuna Düsseldorf werden.

Der 56-jährige, frühere Trainer von Schalke 04 und FC St. Pauli, kann Rapid demnach wegen einer Ausstiegsklausel im Winter verlassen. Dann soll Schulte vom derzeitigen Fortuna-Manager Wolf Werner, der im Sommer 2014 in den Ruhestand geht, eingearbeitet werden.

Laut KURIER-Information wird es aber noch ein Gespräch zwischen Schulte und dem neuen Rapid-Präsidentschaftskandidaten Michael Krammer geben. Der Deutsche hat seinen Vertrag bei Rapid jedenfalls noch nicht gekündigt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare