© Wiener Linien

Sport Fußball
02/14/2019

Rapid- küsst Inter-Fan: Posting der Wiener Linien polarisiert

Am Valentinstag bzw. Matchday in der Europa League verbreitet das Unternehmen eine Botschaft, an der sich die Geister scheiden.

"Habt euch lieb" steht auf dem Foto eines Postings der Wiener Linien, das zwei in der U-Bahn fahrende Fußball-Fans zeigt. Eine Botschaft, die eigentlich jeder ruhigen Gewissens sofort unterschreiben müsste. Ein Detail auf dem Foto scheint viele zu stören: Die zwei jungen Männer küssen sich nämlich. 

"Am Egal ob Valentinstag oder Match-Day ....", steht auf Social Media im Posting, das der städtische Verkehrsbetrieb verbreitet. Am Tag der Verliebten findet nämlich in Hütteldorf das Europa-League-Match zwischen Rapid und Inter Mailand statt - und die beiden jungen Männer tragen Leiberl mit den jeweiligen Vereinsfarben. 

Viele Nutzer begrüßen die Botschaft des Fotos. Allerdings können nicht wenige damit gar nichts anfangen. Andere wiederum wollen nur lustig sein. "Mit violettem Leiberl wäre es wirklich mutig gewesen ;-)", schrieb ein User auf Twitter. Die Verkehrsbetriebe konterten: "Passt aber nicht zum Spieltag." Die Nichtregierungsorganisation Fußballfans gegen Homophobie zeigte sich voll des Lobes für die Aktion.