Borussia Moenchengladbach vs Eintracht Frankfurt

© EPA / SASCHA STEINBACH

Sport Fußball
02/06/2021

Hinteregger und Ex-Skisprungstar Morgenstern gründen Helikopter-Firma

"Wenn du einmal in einem Helikopter geflogen bist, willst du nicht mehr aussteigen", sagt der Frankfurt-Legionär.

ÖFB-Teamspieler Martin Hinteregger hat auch nach der Karriere als Fußballprofi große Ziele. Er gründe mit dem ehemaligen Skispringer Thomas Morgenstern derzeit eine Helikopter-Firma, "eine extrem spannende Aufgabe", wie der 28 Jahre alte Frankfurt-Profi der Bild-Zeitung erzählte. "Es wäre toll, wenn ich das was ich gerne mache, nämlich Helikopter fliegen, auch zum Beruf machen könnte. Den Bootsschein würde ich auch gerne machen", kündigte Hinteregger an.

Schon vor ein paar Jahren habe er sich überlegt, Rettungspilot in den Bergen zu werden. "Ich habe dann einen Schnupperkurs gemacht, und wenn du einmal in einem Helikopter geflogen bist, willst du nicht mehr aussteigen", sagte Nationalspieler Hinteregger, der aus Kärnten kommt. Er stellte fest, dass Rettungspilot "genau das" sei, was er machen will. Ohne die Verantwortung "und ein bisschen Druck könnte ich einfach nicht leben", fügte Hinteregger an.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.