Italien vs. Oesterreich -  UEFA-Europameisterschaft 2020 - Achtelfinale

© DIENER/Defodi / DIENER/Defodi

Sport Fußball
08/04/2021

Nach Corona-Infektion: Alaba bei Real Madrid zurück im Training

Der ÖFB-Star ist nach seiner Infektion wieder zurück auf dem Platz. Die neue Saison startet in eineinhalb Wochen.

David Alaba hat am Dienstag sein erstes Mannschaftstraining mit dem spanischen Rekordmeister Real Madrid nach überstandener Corona-Infektion absolviert. Der positive Test des ÖFB-Teamspielers war am 28. Juli vermeldet worden. Weitere Angaben hatte der Klub nicht gemacht. Zuvor hatte bei Real auch schon Stürmer Karim Benzema einen positiven Coronatest abgegeben. Die neue Saison in der spanischen Liga startet am 13. August.

Der ÖFB-Star hat turbulente Tage hinter sich. Neben der Corona-Infektion schrieb Alaba auch mit seinem Gehalt bei den Königlichen Schlagzeilen. So soll der Wiener gemäß einem dem deutschen Magazin Der Spiegel vorliegenden Vertragsentwurf bei Real Madrid pro Saison ein Grundgehalt von 19,47 Millionen Euro kassieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.