Zlatan Ibrahimovic 

© Deleted - 3886094

Sport Fußball
10/29/2019

Ibrahimovic verrät per Instagram, wo es für ihn nun hingeht

Auf Instagram kündigt der schwedische Stürmerstar seine Rückkehr nach Spanien an.

von Mirad Odobasic

39 Millionen. So viele Follower hat Zlatan Ibrahimovic auf Instagram. Es wird nicht überliefert, wie viele davon am Dienstagmittag seine Story gesehen haben. Diejenigen, die es taten, dürften nicht schlecht darüber gestaunt haben, was der schwedische Stürmerstar zu sagen hatte. 

"Hola, Espana! Wisst Ihr was? Ich komme zurück", sagte der 38-Jährige in einer viersekündigen Video-Botschaft und heizte damit zusätzlich die Spekulationen um seine Zukunft an. 

Zuletzt hat es geheißen, der charismatische Torjäger habe sein Kapitel in den USA abgeschlossen, die 3:5-Niederlage von LA Galaxy gegen Stadtrivalen FC im MLS-Play-off sei sein letzter Auftritt für den Klub aus Los Angeles gewesen. Ibrahimovic spielt seit dem vergangenen Jahr für Galaxy, sein Vertrag läuft aber Ende des Jahres aus. Am vergangenen Donnerstag hatte er gesagt, es sei noch zu früh, um über seine nächsten Pläne zu sprechen.

Gerüchte über eine Rückkehr nach Italien, wo Napoli und Bologna zu den Interessenten zählte, oder sogar zu seinem Ex-Klub Manchester United machten die Runde.

Doch, nun scheint sich Ibrahimovic doch für die Primera Division entschieden zu haben, wo er noch vor acht Jahren für den FC Barcelona - und sich immer wieder mit Erfolgstrainer Pep Guardiola aneckte - gespielt hatte. Oder ist das Ganze doch ein Werbe-Gag? Bei Ibrakadabra weiß man's halt nie ...

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.