Gyuri Garics Der Rechtsverteidiger ist in Bologna wieder gesetzt, verlor aber Samstag gegen Juventus 0:2.

© Deleted - 195216

Italien
08/20/2014

Wiener Diamant-Händler will FC Bologna kaufen

Der in die Serie B abgestiegene Klub von György Garics ist schwer verschuldet.

Eine im Handel mit Gold und Diamanten tätige Wiener GesmbH will über ein römisches Konsortium den italienischen Fußball-Zweitligisten FC Bologna erwerben, berichtete die italienische Sporttageszeitung Tuttosport am Mittwoch. "G Diamonds" heißt die Gesellschaft, die den Klub der österreichischen Legionäre György Garics und Dejan Stojanovic übernehmen will.

Das Konsortium führt demnach Verhandlungen mit Klub-Präsident Albano Guaraldi, der zehn Millionen Euro verlangt, um seinen Mehrheitsanteil an FC Bologna abzugeben. Zuvor müssen jedoch noch die Bilanzbücher des Vereins überprüft werden. Der Fußballklub ist nach Medienangaben von Schulden in Höhe von 25 Millionen Euro belastet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.