Schiemer (li.) und Ulmer (re.) verpassen die Partie gegen Altach.

© Georg Diener Agentur Diener/DIENER / Alex Domanski

Bundesliga
08/21/2014

Salzburg vor Altach-Spiel mit Verletzungssorgen

Neben Andreas Ulmer sind auch Franz Schiemer, Martin Hinteregger und Rodnei außer Gefecht.

Meister Red Bull Salzburg plagen vor dem Heimspiel gegen Altach am Samstag in der sechsten Runde der Fußball-Bundesliga Verletzungssorgen in der Abwehr. Neben Andreas Ulmer, der sich im Hinspiel des Play-offs für die Champions-League gegen Malmö einen mehrfachen Bänderriss in der Schulter zuzog, fallen gegen die Vorarlberger zwei weitere Innenverteidiger aus.

Linksverteidiger Ulmer verletzte sich am Dienstag bei einer nicht geahndeten Attacke von Malmös Markus Rosenberg folgenschwer an der Schulter und wird den Salzburgern zumindest vier Wochen fehlen. Zu ihm gesellen sich der an einer Muskelverletzung laborierende Franz Schiemer sowie der Brasilianer Rodnei, den neuerlich Leistenbeschwerden plagen. Auch Verteidiger Martin Hinteregger, der bereits für das Hinspiel gegen die Schweden wegen einer Muskelverletzung im Oberschenkel nicht rechtzeitig fit geworden war, wird im Hinblick auf das Rückspiel am Mittwoch in Malmö nicht eingesetzt.

"Martin ist auf dem Weg der Besserung, steht aber noch nicht im Mannschaftstraining", erklärte Salzburg-Trainer Adi Hütter am Donnerstag. Da mit Andre Ramalho derzeit nur noch ein einsatzbereiter Innenverteidiger im Kader steht, wird am Samstag erstmals der 17-jährige Duje Caleta-Car von Kooperationspartner Liefering im Kader der Salzburger stehen. Am Transfermarkt aktiv werden wollen die "Bullen" trotz der Verletzungssorgen in der Abwehr nicht: "Wir haben mit Liefering einen sehr guten Kooperationspartner, der eine ähnliche Spielanlage wie wir verfolgt und sich auch in der Bundesliga gut machen würde", meinte Hütter.

Leihe

Der griechische Mittelfeldspieler Taxiarchis Fountas - zuletzt leihweise beim SV Grödig unter Vertrag - wurde von den Salzburgern für ein Jahr zum griechischen Klub Panionios Athen verliehen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.