© APA/AFP/CARL RECINE/PAUL ELLIS/CARL RECINE, PAUL ELLIS

Sport Fußball
07/11/2021

Final Countdown: Die brennendsten Fragen vor dem EM-Finale

Überreicht die Queen die Trophäe? Kommt Herzogin Kate ins Stadion? Und wer sichert sich die Torjägerkrone? Alles zum Finale England - Italien

von Christoph Geiler, Florian Plavec

Es ist angerichtet für den großen Finalabend. Der KURIER beantwortet die brennendsten Fragen vor dem Endspiel zwischen England und Italien im Wembleystadion (21 Uhr):

Wie groß ist der Heimvorteil der Engländer im Wembley-Stadion?

Von den 61.000 Zuschauern, die beim Endspiel im Stadion sein dürfen, drückt das Gros den Engländern die Daumen. Wegen der strikten Corona-Bestimmungen durften gerade einmal 1.000 Tifosi aus Italien einreisen, 6.500 Tickets gingen noch an Italiener, die in England leben. Das Match auf den Rängen endet also definitiv mit einem Sieg für die Hausherren.

Welche Rolle spielt Prinz William?

Der Enkel der Queen ist Präsident des englischen Fußballverbands FA, hat schon mehrere EM-Spiele gesehen und ist beim Finale selbstverständlich im Stadion. Britische Medien weisen darauf hin, dass William zu jedem Spiel offensichtlich die gleiche bordeauxrot-blau gestreifte Krawatte getragen hat – die Farben seines Lieblingsvereins Aston Villa. Den Pokal übergibt allerdings UEFA-Präsident Aleksander Ceferin.

Warum übergibt die Queen nicht den Pokal?

Vor 25 Jahren überreichte Queen Elizabeth nach der EM den Pokal an Deutschlands Kapitän Jürgen Klinsmann nach dem 2:1-Finalsieg gegen Tschechien. Und 1966 war es Englands Kapitän Bobby Moore, der im Wembley-Stadion den Siegespokal für den einzigen WM-Titel der Three Lions aus der Hand der Queen in Empfang nahm. England hatte das Finale gegen Deutschland 4:2 nach Verlängerung gewonnen. Heuer hat die Queen noch kein Spiel Englands in Wembley gesehen. Aufgrund ihres Alters (95) ist anzunehmen, dass sie dem Finale fernbleiben wird.

Was ist mit Herzogin Kate?

Kate hatte Kontakt zu einem Menschen, der später Corona-positiv getestet wurde. Am Samstag beendete sie ihre Quarantäne, am Sonntag wird sie beim Herren-Tennis-Finale in Wimbledon sein. Die 39-Jährige ist Schirmherrin des All England Lawn Tennis Club. Vermutlich kommt sie danach nicht ins Wembley.

Wer wird Torschützenkönig der EURO?

Aktuell führen noch der Portugiese Cristiano Ronaldo und der Tscheche Patrik Schick mit je fünf Treffern die Liste an. Doch Harry Kane könnte mit dem Duo noch gleichziehen, oder sich gar noch selbst die Krone aufsetzen. Nach einer schwachen Gruppenphase kam der englische Kapitän zuletzt auf Touren und hält vor dem Endspiel bei vier Treffern. Bei Finalgegner Italien hat kein Spieler bisher mehr als zwei Tore erzielt.

Wie halten es die englischen Pubs heute mit der Sperrstunde?

Normalerweise schicken die englischen Pubs ihre Gäste am Sonntagabend um 22.30 Uhr heim. Wegen der EM gibt es im Land allerdings eine Sonderregelung, die von Premierminister Boris Johnson abgesegnet wurde. Die Gasthäuser dürfen ausnahmsweise bis 23.15 Uhr Ortszeit offen haben, die Besucher müssen also keine Angst haben, während der Verlängerung oder mitten im Elfmeterschießen rausgeworfen zu werden.

Wie hoch ist die Prämie für den Europameister?

Acht Millionen Euro gibt’s allein für den Sieg im Endspiel. Doch schon während des Turniers wurden Prämien ausgeschüttet. Italien könnte dank der drei Siege in den Gruppenspielen somit insgesamt auf 28,5 Millionen Euro kommen. Im Falle des EM-Titels würde jeder italienische Spieler 250.000 Euro erhalten. Dem englischen Verband wäre der Triumph sogar pro Spieler 423.000 Euro wert. Das Team hat bereits angekündigt, den Großteil der Prämie an das englische Gesundheitssystem zu spenden.

Warum gibt es in Rom kein Public Viewing?

Eigentlich hätte heute Abend das Stadio Olimpico für Zehntausende Tifosi seine Pforten öffnen sollen. Aus Sorge vor einer Verbreitung des Coronavirus wurde diese Veranstaltung untersagt. Auch das Public Viewing in Mailand wird nicht stattfinden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.