Jürgen Klopp will ein Chaos verhindern.

© REUTERS/Carl Recine

Fußball
05/09/2016

Europa-League-Finale: Klopp befürchtet Chaos in Basel

Der Deutsche rät ticketlosen Anhängern von der Reise in die Schweiz ab.

Jürgen Klopp hat eine Kehrtwende vollzogen und ticketlose Fans des FC Liverpool von einer Reise zum Europa-League-Finale nach Basel (18. Mai) abgeraten. "Das letzte Mal, als ich über Basel sprach, tat ich das wie ein Fan und habe alle Liverpool-Fans nach Basel eingeladen. Das war nicht sehr schlau", sagte der Trainer des englischen Fußball-Erstligisten.

Für die Partie gegen Titelverteidiger FC Sevilla hat Liverpool etwas mehr als 10.000 Eintrittskarten für seine Fans erhalten. Klopp hatte in der Freude über den Halbfinal-Erfolg gegen Villarreal dennoch alle Anhänger der "Reds" gebeten, sein Team in Basel zu unterstützen. "Basel ist eine schöne Stadt, aber nicht bereit für uns. Das war ein Fehler", räumte der Deutsche nun ein. Er fürchte sonst ein Chaos, "und das wollen wir nicht".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.