FILE PHOTO: Striker Marko Arnautovic celebrates Austria's winning goal against Slovenia during a Euro 2020 Group G qualifier at Worthersee Stadion in Klagenfurt, Austria

© REUTERS / LISI NIESNER

Sport Fußball
01/23/2021

Die Fußball-EM 2021: Ein satter Gewinn auch ohne Zuschauer

Die UEFA könnte es sich leisten, die EM vor leeren Rängen zu spielen. Die Ticketerlöse machen nur 25 Prozent aus.

von Alexander Strecha

Im ÖFB herrschte Erstaunen ob der Kunde. Fiel der 1. April tatsächlich auf den 21. Jänner? Denn am Donnerstag machte das Gerücht die Runde, die Fußball-EURO 2021 könnte ob der Corona-Problematik in Wien ausgetragen werden. Im österreichischen Verband zeigte man sich unwissend und überrascht, zumal in dieser Woche ein Meeting aller EM-Teilnehmer stattgefunden hatte.

++ THEMENBILD ++ CORONAVIRUS: WIENER SPORTPLÄTZE

Und dabei war vonseiten der UEFA keine Rede davon, den ursprünglichen Plan über den Haufen werfen zu wollen. Der europäische Verband hält eisern daran fest, die EURO 2021 so durchzuführen, wie sie schon für 2020 vorgesehen gewesen war. Mit zwölf Austragungsstädten in zwölf Ländern quer über den Kontinent verstreut.

Allerdings werden alternative Möglichkeiten geprüft, unter anderem eben auch Wien. UEFA-intern ist Österreichs Hauptstadt ein Thema, jedoch gab es bisher eine Gespräche mit dem ÖFB oder der Stadt Wien selbst.

Offen ist nach wie vor, ob das Turnier mit Zuschauern ausgetragen wird oder nicht, die UEFA skizzierte zuletzt jedenfalls vier mögliche Szenarien. Spätestens am 5. März soll die Entscheidung darüber fallen.

UEFA EURO 2020 postponed for a year

25 Prozent durch Tickets

Selbst eine EM unter Ausschluss der Öffentlichkeit vor Ort wäre für den Verband kein finanzielles Eigentor. Von den Einnahmen bei einer EURO schlagen die Ticketerlöse mit rund 25 Prozent zu Buche, viel mehr werfen die TV-Verträge und die Sponsorengelder ab.

Zudem würden bei Geisterspielen viele Ausgaben wie zum Beispiel für Sicherheits- und Ordnerdienste wegfallen, weshalb sich die Verluste wiederum relativieren würden.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.