Einfach erklärt
09/16/2019

Warum Salzburg fix in der Champions League ist

Über die UEFA-Fünfjahreswertung wird bestimmt, welches Land mit wie vielen Klubs international dabei ist.

von Andreas Heidenreich

Österreichs Meister war in diesem Jahr direkt für die Champions League qualifiziert. Das gab es zuvor noch nie und wird auch im nächsten Jahr nicht mehr so sein. Warum das so ist?

Seit einigen Jahren gibt es die UEFA-Fünfjahreswertung. Über diese wird bestimmt, welches Land mit wie vielen Vereinen in der Champions- und Europa League dabei ist und zu welcher Phase die Klubs in den Bewerb einsteigen.

In diesem Länderranking liegt Österreich aktuell auf Platz 12. Platz 11, der Salzburg direkt in die Gruppenphase geführt hat, wurde im Vorjahr an die Niederlande verloren.

Österreichs Meister kann sich im nächsten Jahr jedoch über das Play-off, also die vierte und letzte Qualifikationsrunde, für die Königsklasse qualifizieren. Vor zwei Jahren noch mussten die Salzburger bereits in der zweiten Qualifikationsrunde einsteigen.