© REUTERS

Nach Remis in Astana
10/13/2012

Die Noten für die Teamspieler

Österreichs Team verjuxte zwei wichtige Punkte, weil Nachdruck und Präzision im Angriffsspiel fehlten.

von Bernhard Hanisch

Optische Überlegenheit allein gewinnt keine Qualifikationsspiele. Österreich war vermehrt im Ballbesitz, kontrollierte den Gegner nahezu das gesamte Spiel, ließ aber den absoluten Siegeswillen vermissen. Zu statisch agierte man im Zentrum und nicht zielgerichtet in die Tiefe oder über die Seiten. Und zu oft blieb auf dem Kunstrasen die Präzision auf der Strecke.

APA/HERBERT NEUBAUERAPA9737076 - 08102012 - BAD TATZMANNSDORF - ÖSTEH: Ö#214ÖFB-Team#252üter Robert Almer ntag,O08. er 2012, wäh228; des Tdes Trainings degs der östchisch#2chß#223-ball-Nationalmannschaft in Bad Tatzmannsdonnsdorf. Österreich best

APA/ROBERT JAEGERAPA9794762 - 12102012 - ASTANA - KASACHSTAN: György Garics gegen Marat Khairullin (R.) währes WMifiklifikationsspiels iels zwischen Kasachstan und Österreich am Freitag, 12. Oktober 2012, in der Astana-Arena in Astana. APA-FOTO: ROBER

Sebastian Prödl 3 Stand in der ersten Hälfte im Blickpunkt als Ballverteiler aus der Abwehr und als Retter in höchster Not bei einem Angriff der Gegner.

APA/ROBERT JAEGERAPA9800480 - 13102012 - ASTANA - KASACHSTAN: Emanuel Pogatetz gegen den Kasachen Valeriy Korobkin während des WM-Qualifikationsspiels zwischen Kasachstan und Österreich am Freitag, 12. Oktober 2012, in der Astana-Arena in Astana. APA-F

Christian Fuchs 4 In der Defensive wurde der Kapitän kaum gefordert, im Spiel nach vorne funktionierte im Zusammenspiel mit Ivanschitz leider viel zu wenig.

Julian Baumgartlinger 4 Laufstark wie gewohnt, aber auch mit einigen Fehlern im ersten Durchgang, weil in der Tiefe die Anspielstationen fehlten. Man hätte sich von ihm mehr Akzente nach vorne erwarten können.

APA/ROBERT JAEGERAPA9795360 - 12102012 - ASTANA - KASACHSTAN: Veli Kavlak (R.) gegen Valeriy Korobkin während desuaM-Qualifikationsspiels zwischen Kasachstan und Österreich am Freitag, 12. Oktober 2012, in der Astana-Arena in Astana. APA-FOTO: ROBERT J

APA/ROBERT JAEGERAPA9795066 - 12102012 - ASTANA - KASACHSTAN: Andreas Ivanschitz gegen Ulan Konysbayer während deQuaM-Qualifikationsspiels zwischen Kasachstan und Österreich am Freitag, 12. Oktober 2012, in der Astana-Arena in Astana. APA-FOTO: ROBERT

APA/ROBERT JAEGERAPA9794962 - 12102012 - ASTANA - KASACHSTAN: Zlatko Junuzovic gegen Valeriy Korobkin (R.) währen WM-QuaM-Qualifikationsspiels zwischen Kasachstan und Österreichrem Freitag, 12. Oktober 2012, in der Astana-Arena in Astana. APA-FOTO: ROB

Marko Arnautovic 4 Der Bremer wachte auf der rechten Flanke erst nach einer halben Stunde auf, schlief zwischendurch aber immer wieder ein. Den wenigen gefälligen Aktionen fehlte es an Nachdruck. Pech hatte er bei einer guten Chance gleich nach dem Wechsel.

Martin Harnik 4 Die Speerspitze bewegte sich viel, vergab jedoch wieder einmal gute Einschuss-Möglichkeiten. Die Chancenverwertung ist sein Manko.

Marc Janko 3 Er kam, sah und traf beinahe gleich. Mit ihm kam zumindest kurzfristig neuer Schwung in das Angriffsspiel.

APA/GEORG HOCHMUTHAPA9418846 - 11092012 - WIEN - ÖSTERREICH: Fußba-Qualifiklifikationsspiel zen &#terreich und Deut Deutschlaschland am Dienstag, 11. September 2012, im Ernst Happel-Stadion in Wien. Im Bild: Jakob Jantscher (AUT). APA-FOTO: GEORG HOCHM

APA/ROBERT JAEGERAPA9755262 - 09102012 - BAD TATZMANNSDORF - ÖSTEH: Marc Marc Janko (L.) und Andreas Weimann w#2end des Tras Trainings der österischen chen FußbationaschaaschafDienstag, 9. Okto Oktober 2012, in Bad Tatz Tatzmannsdorf. Öster wird aird

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.