Donati sah Rot.

© APA/AFP/DANIEL ROLAND

Deutsche Bundesliga
03/06/2016

Mainz nur 0:0 gegen Darmstadt

Der Baumgartlinger-Klub muss über eine halbe Stunde in Unterzahl agieren.

Der FSV Mainz 05 hat den Sprung auf einen Champions-League-Platz verpasst. Vier Tage nach dem überraschenden 2:1 beim Tabellenführer Bayern München mussten sich die Mainzer am Sonntag in der deutschen Bundesliga mit einem 0:0 gegen Aufsteiger Darmstadt 98 begnügen.

Allerdings mussten die Gastgeber, bei denen Julian Baumgartlinger durchspielte, über eine halbe Stunde in Unterzahl agieren. Giulio Donati (57.) sah die Rote Karte. Mainz ist trotz des Unentschiedens als Tabellenfünfter weiter auf Kurs Europa, die Darmstädter, bei denen György Garics verletzungsbedingt fehlte, haben als 15. zwei Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz.

Ergebnisse, Tabelle

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.