Adrian Ramos war seit 2009 bei Hertha BSC unter Vertrag.

© EPA

Deutsche Bundesliga
04/09/2014

BVB verpflichtet Adrian Ramos

Der kolumbianische Hertha-BSC-Stürmer erhält bei Borussia Dortmund einen Vierjahresvertrag.

Der deutsche Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Stürmer Adrian Ramos vom Ligakonkurrenten Hertha BSC verpflichtet. Der kolumbianische Teamstürmer erhält beim BVB einen Vierjahresvertrag, teilte Dortmund am Mittwoch auf ihrer Internetseite mit. Derzeit ist Ramos mit 16 Treffern drittbester Torschütze der Bundesliga und wird ab 1. Juli 2014 für Borussia Dortmund auflaufen.

"Adrian Ramos ist ein ausgezeichneter Fußballer und einer der Top-Torjäger in Deutschland. Er passt bestens in Borussia Dortmunds Anforderungsprofil", erklärte Sportdirektor Michael Zorc. Ramos hatte noch einen Kontrakt bis 2015 bei den Berlinern und erzielte in dieser Saison bisher 16 Ligatreffer. Unter anderem wollen die Dortmunder mit ihm den Abgang von Robert Lewandowski zum FC Bayern wettmachen.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.