Breitenreiter führte Zweitligist Paderborn 2014 zum Aufstieg in die Bundesliga.

© Deleted - 1821007

Deutsche Bundesliga
06/12/2015

André Breitenreiter neuer Schalke-Coach

Der 41-Jährige kommt vom Bundesliga-Absteiger Paderborn.

André Breitenreiter wird neuer Trainer des deutschen Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Der bisherige Coach des Absteigers SC Paderborn erhält in Gelsenkirchen einen Vertrag bis 30. Juni 2017, wie der Klub am Freitag mitteilte.

"André Breitenreiter hat alle Verantwortlichen umfassend überzeugt, dass er der Richtige für unsere Ziele ist. Er ist ein junger, mutiger Trainer, der keine Angst vor unbequemen Entscheidungen hat. Beim SC Paderborn hat er bewiesen, dass er Talente weiterentwickeln kann und es versteht, eine Mannschaft zu disziplinieren, formen und besser zu machen", begründete Schalkes Sportvorstand Horst Heldt die Entscheidung für den 41-Jährigen.

Nach dem Ende der vergangenen Spielzeit hatten sich die Gelsenkirchner vom erfolglosen italienischen Trainer Roberto Di Matteo getrennt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.