Mann des Abends: Ivan Rakitic

© EPA/ALBERTO ESTEVEZ

Sport Fußball
06/24/2020

Der Barcelona legt im spanischen Fußball-Titelkampf wieder vor

Die Katalanen mühen sich gegen Bilbao zu einem 1:0-Sieg. Real Madrid kann am Mittwochabend gegen Mallorca wieder gleichziehen.

Kopf an Kopf läuft das Meisterschaftsrennen in Spanien: Nach Barcelonas Nullnummer im Gastspiel beim FC Sevilla hatten die Katalanen am Dienstagabend die Defensivspezialisten von Athletic Bilbao zu Gast - und viel Mühe. Erst in der 71. Minute erlöste der eingetauschte Ivan Rakitic den Titelverteidiger mit seinem Treffer nach Vorarbeit von Lionel Messi. Zu statisch lief Barcelonas Spiel, Überraschungsmomente waren Mangelware; erst als die Kräfte des Außenseiters nachließen, wurden die Katalanen dominanter.

Nun liegen sie in der Tabelle wieder drei Punkte vor Verfolger Real Madrid, allerdings können die Königlichen bereits am Mittwochabend (Anpfiff: 22 Uhr) mit einem Heimsieg gegen Mallorca wieder gleichziehen - und mit einem 4:0-Sieg gegen den Drittletzten sogar selbst die Tabellenführung übernehmen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.