© APA/EXPA/FLORIAN SCHROETTER

Sport Fußball
06/20/2022

Corona-Alarm: Positiver Test bei Rapid-Coach Feldhofer

Der Steirer befindet sich in häuslicher Quarantäne.

Bei Rapid-Trainer Ferdinand Feldhofer ist eine Corona-Infektion nachgewiesen worden. Wie der Bundesligist am Montag bekanntgab, befindet sich der Steirer ohne schwerwiegende Symptome in häuslicher Quarantäne. Innerhalb des Betreuerstabs hätten "einige Corona-Tests positiv angeschlagen", vermeldeten die Hütteldorfer.

Für Dienstag sind die erste beiden Einheiten des kompletten Kaders auf dem Rasen geplant, sie werden nun ohne Feldhofer stattfinden. Ursprünglich war ein öffentliches Training angedacht. Dieses wird es nunmehr nicht geben.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare