FC Bayern Munich vs Benfica Lisbon

© EPA / PHILIPP GUELLAND

Sport Fußball
11/02/2021

Champions League: Lewandowski-Gala bei Bayern-Sieg

Der Pole erzielte beim 5:2 über Benfica Lissabon einen Hattrick, verschoss zudem einen Elfmeter.

Siege gab es am Dienstagabend für die Bayern, Juventus und Barcelona.

Die Bayern hatten mit Benfica kaum Probleme. Mann des Abends war einmal mehr Stürmer Lewandowski, der in seinem 100. Spiel in der Champions League gleich drei Mal traf und einen Elfer verschoss. Marcel Sabitzer wurde im Finish eingewechselt und bereitete mit einem Fehlpass das zweite Tor von Benfica vor.

Juventus Turin hatte St. Petersburg im Griff, gewann klar 4:2, wobei Dybala einen Doppelpack erzielte. Weit mehr zu kämpfen hatte das kriselnde Barcelona in Kiew. Jungstar Ansu Fati erlöste die Katalanen mit dem Goldtor.

Cristiano Ronaldo rettete Manchester United in Bergamo gegen Atalanta. Auch er traf doppelt, das 2:2 gelang ihm in der Nachspielzeit.

Titelverteidiger Chelsea hat am Dienstag mit einem 1:0-Sieg bei Malmö FF in Gruppe H der Champions League seine Chancen auf den Aufstieg in die K.o.-Phase weiter erhöht. Den Treffer für die Londoner erzielte Hakim Ziyech nach Pass von Callum Hudson-Odoi (56.).

Nach dem dritten Erfolg im vierten Spiel hat die Truppe von Trainer Thomas Tuchel zumindest vorübergehend mit Juventus Turin gleichgezogen, die Turiner empfangen am späteren Abend Zenit St. Petersburg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.