Die Römer sind aktuell in Topform.

© Deleted - 256650

Champions League
09/30/2014

Heißer Kampf um Platz 2 in Gruppe E

ManCity und Roma spielen im direkten Duell. Favorit Bayern spielt gegen ZSKA Moskau vor leeren Rängen.

Mit dem 1:0-Sieg in letzter Minute durch ein Tor von Jérôme Boateng untermauerten die Bayern am ersten Spieltag ihre Favoritenrolle in Gruppe E. Platz eins am Ende der Gruppenphase wird vom deutschen Rekordmeister weitestgehend erwartet – doch Platz zwei ist heiß umkämpft. Schon heute geht es deshalb zwischen Manchester City und AS Roma um viel.

Bei einer Niederlage gegen die Römer – die ihr erstes Spiel gegen ZSKA Moskau klar mit 5:1 gewonnen haben – könnte es schon eng werden für den millionenschweren Klub von Scheich Mansour Bin Zayed aus Abu Dhabi. Und die Italiener sind aktuell in herausragender Form. In den ersten fünf Pflichtspielen gab es für Francesco Totti und Co. ebenso viele Siege. In der Serie A liegt man nach vier Partien nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses hinter Juve auf Platz zwei.

Vor einem Pflichtsieg stehen die Bayern in Moskau gegen ZSKA. Doch selbst im Falle eines Erfolges werden die Münchner nicht mit ihren Fans feiern dürfen. Denn ZSKA wurde von der UEFA wegen wiederholten rassistischen Verstößen seiner Fans mit einem Match vor leeren Rängen bestraft. Es ist die insgesamt achte Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit in der Champions-League-Geschichte. "Ich erwarte, dass die Moskauer Mannschaft nach der Niederlage in Rom eine Reaktion zeigen will", hebt Bayern-Sportvorstand Matthias Sammer wie so oft den warnenden Zeigefinger. "Das wird eine heiße Partie, zwar nicht von außen, aber auf dem Platz."

Pokal in Wien

Der begehrte Champions-League-Pokal wird am 6. Juni in Berlin vergeben. Am Dienstag ist er aber in Wien zu sehen: Zwischen 11.45 und 13.45 Uhr auf einem Spezialbus beim Westbahnhof; am Mittwoch dann zwischen 11.00 und 13.00 Uhr beim Westbahnhof, zwischen 14.00 und 16.00 Uhr bei Sonderfahrten über die Ringstraße und zwischen 16.30 und 19.00 Uhr beim Eingang Nummer 5 der Shopping City Süd in Vösendorf.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.