© Deleted - 1790755

Bundesliga
09/11/2014

Klagenfurt rüstet sich für ein tolles Fußball-Fest

Der WAC empfängt in der Wörthersee-Arena Meister Salzburg.

Zweiter gegen Erster, bereits mehr als 12.000 Karten verkauft, der VIP-Club beinahe ausgebucht – die Vorzeichen für ein Fußball-Fest am Sonntag in Klagenfurt sind gegeben, wenn der WAC auf Red Bull Salzburg trifft.

"Die Entscheidung, in die Wörthersee-Arena zu gehen, war goldrichtig", sagt WAC-Sprecher Markus Perchtaler. "In Wolfsberg bringen wir gerade einmal 8100 Besucher unter." Ob es am Sonntag die 28.600 sein werden, die am 23. Juli zum Gastspiel des FC Chelsea gekommen waren, wird jedoch bezweifelt. Mit ein Grund: Das Interesse in Salzburg, die Bullen zu begleiten, ist hinter den Erwartungen. "Es werden wohl nur 200 sein", dazu Perchtaler. Der Gästeblock bietet Platz für 1000. Wie auch immer, die Wolfsberger können sich über fette Einnahmen freuen, wohl jenseits der 100.000 Euro. Denn 20.000 Fans werden sicher kommen.

Doch das Finanzielle tritt angesichts der großen Chance, die Tabellenführung zu übernehmen, ohnehin in den Hintergrund. Diesem Ziel wird alles untergeordnet. Zwei Mal Training in Klagenfurt, ein gemeinsames Essen – Dietmar Kühbauer stimmt sein Team auf einen tollen Fußball-Nachmittag ein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.