Champions League - Bayern Munich Training

© REUTERS / ANDREAS GEBERT

Sport Fußball
04/01/2020

Boateng baut im Hagelsturm mit Sommerreifen einen Unfall

Der Deutsche wurde auf der Autobahn von einem Hagelschauer überrascht. Der Schaden beträgt 25.000 Euro.

Bayerns Abwehr-Hüne Jérôme Boateng macht wieder einmal abseits des Spielfeldes Schlagzeilen. 

Der 31-Jährige kam am Dienstag in der Früh auf der Autobahn A9 von der Fahrbahn ab. Sein weißes Mercedes-Cabrio, auf dem bereits Sommerreifen montiert sind, kam bei einem plötzlichen Hagelschauer ins Schleudern und blieb auf einer Leitplanken hängen. Überhöhte Geschwindigkeit soll nicht der Grund für den Unfall gewesen sein. Laut „TV OberfrankenBoateng blieb unverletzt, der Schaden an seinem Boliden soll sich aber auf rund 25 000 Euro belaufen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.