Peter Stöger

© REUTERS

Transfer
06/11/2013

Das Stöger-Epos wird beendet

Der 1. FC Köln will Peter Stöger am Mittwoch als Trainer präsentieren.

von Alexander Strecha

Täglich grüßt das Murmeltier. Das Tauziehen um Meistertrainer Peter Stöger zwischen der Austria und dem 1. FC Köln fand auch am Dienstag eine Fortsetzung, am Mittwoch dürfte er als neuer Köln-Trainer präsentiert werden.
Und das ging so: Köln machte gegen Mittag ein neues, etwas aufgebessertes Angebot, das der Austria aber nicht gut genug war. „Für uns ist das zu wenig“, meinte Austria-Finanzvorstand Markus Kraetschmer. „Da ist schon eine große Differenz. Köln müsste sich sehr stark bewegen.“

Das tat man dann auch, immerhin setzten sich Geschäftsführer Wehrle und Präsident Spinner am frühen Nachmittag in ein Flugzeug, um kurze Zeit später in Wien bei einem Ergebnis landen zu wollen. Zwei Stunden lang verhandelte man, Köln besserte das Angebot ein weiteres Mal. Danach rauschten Wehrle und Spinner in der Abendmaschine wieder heim nach Köln. Die wortkargen Kölner verwiesen auf ein vereinbartes Stillschweigen. Am Mittwoch um 10 Uhr soll es aber eine öffentliche Bekanntgabe geben.

Peter Stögers Karriere

dapdFussball, tipp3 - Bundesliga, Saison 2011/2012, 34. Spieltag, FK Austria Wien - SC Wiener Neustadt, Donnerstag (10.05.12), Generali Arena, Wien: Neustadts Trainer Peter Stoeger gestikuliert. Das Spiel endet 3:1.Foto: Hans Punz/dapd

REUTERSWiener Neustadts coach Peter Stoeger reacts during during their Austrian league soccer match against Austria in Wiener Neustadt September 11, 2011. REUTERS/Christian Hofer (AUSTRIA - Tags: SPORT SOCCER)

APDer neue Austria-Trainer Peter Stoeger zeigt sich Sonntag, 15. Mai 2005 beim T-Mobile Bundesligaspiel FC Pasching gegen FK Austria im Paschinger Waldstadion nach dem 1:1 enttaeuscht. (AP Photo/RUBRA/Hermann Wakolbinger)

In Wien findet am 30. Juli 2005 das Fussball-Bundesligaspiel Austria gegen Ried statt. Im Bild die beiden Austriatrainer Frenkie Schinkels (L) und Peter Stoeger waehrend dem Spiel. REUTERS/Robert Zolles REUTERS

APAOZE07 - 09052006 - WIEN - OESTERREICH: ZU APA SI - Fussball: Stiegl Cup Finale: FK Austria Magna vs SV Matterburg. Im Bild: (v.l.n.r.)Filip Sebo, Frenkie Schinkels, Mario Tokic, Peter Stoeger und Sigurd Rushfeldt mit dem Stiegl Cup Pokal und den Meiste

Am Sonntag, den 8. Mai 2005, findet in Graz das Fussball-Bundesligaspiel GAK gegen Austria Wien statt. Im Bild Peter Stoeger und Frenkie Schinkels waehrend des Spiels. REUTERS/der Plankenauer REUTERS

fremdFussball, ADEG Erste Liga, Vienna .Bild zeigt Praesident Herbert Dvoracek, Peter Stoeger . .copyright Stefan Sigwarth, Tel. 0676/722 37 47

fremdFussball, ADEG Erste Liga, Vienna .Bild zeigt Peter Stoeger . .copyright Stefan Sigwarth, Tel. 0676/722 37 47

APA/ANDREAS PESSENLEHNERAPA4159615-2 - 26052011 - WIENER NEUSTADT - ÖSTERREICH: ZU APA-TEXT SI - Der neue SC Wiener Neustadt-Trainer Peter Stöger am Donnerstag, 26. Mai 2011, im Rahmen einer Pressekonferenz in Wiener Neustadt. APA-FOTO: ANDREAS PESSENLE

Peter Stöger (li) und Rene Wagner (re) im heutigen Bundesligaspiel zwischen Admira Wacker und Rapid Wien in der Südstadt.

LASK-Linz präsentierte am Montag den bei Rapid Wien in Ungnade gefallenen Team-Fussball-Peter Stöger als Neuzugang. UBZ: Stöger und LASK-Trainer Per Brogeland mit Stögers künftigen LASK-Dress mit der Nummer 20. APA-Photo: RUBRA

- UI-Cup/Semifinale/ Austria Wien vs FC Stade Rennes - Austria Wien-Spieler Peter Stöger nach Ende des Spiels gegen FC Rennes heute abend im Wiener Horr-Stadion. (electronic image) APA PHOTO/ Hans Klaus Techt

FUSSBALL: MEISTERFEIER FK AUSTRIA WIEN

peter stöger köln fussba…

"Köln hat sich bewegt"

Kraetschmer zeigte sich nach der insgesamt schon vierten Verhandlungsrunde durchaus zufrieden: „Köln hat sich bewegt und ist uns entgegen gekommen. Wir sind jetzt an einem Punkt angekommen, wo es eine Entscheidung geben kann. Am Mittwoch wird es Schwarz oder Weiß geben, das ist der Judgement Day.“

Noch am Dienstagabend musste die Austria-Führung sämtliche Mitglieder des Aufsichtsrates telefonisch über das neue Angebot des FC Köln informieren, um grünes Licht für einen Verkauf des Meistertrainers geben zu können. „Der Trainer-Bereich unterliegt ebenfalls dem Aufsichtsrat, daher mussten wir abstimmen.“

Peter Stöger blieb unterdessen gelassen und wartete ab. „Mittwoch in der Früh wird noch einmal gesprochen, danach gibt es eine Entscheidung. Und das ist gut so nach den vielen Gesprächen und Verhandlungen und Spekulationen.“

Heiße Themen für die heiße fußballfreie Zeit

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.