Sport | Fußball 06.03.2013

Austria-Rekord bei Hosiner-Trikotverkauf

APA10375152 - 24112012 - WIEN - ÖSTERREICH: Tipp3-Bundesliga-Begegnung zwischen FK Austria Wien und SV Mattersburg am Samstag, 2… © Bild: APA/GEORG HOCHMUTH

Das Trikot des Stürmers mit der Nummer 16 verkauft sich so gut wie kein anderes in der Klubgeschichte.

Austria-Stürmer Philipp Hosiner ist momentan in aller Munde. Der 25-fache Bundesligasaisontorschütze macht aber nicht nur seiner Mannschaft Freude, sondern genauso der Merchandising-Abteilung des Tabellenführers. Das Trikot mit der Nummer 16 und dem Schriftzug " Hosiner" wurde schon mehr als 1.200 Mal verkauft - noch nie wurden von mehr Trikots von einem Spieler in einer Saison verkauft.

"Wir hatten große Spieler bei diesem Verein, deren Trikots sich gut verkauft haben, aber jenes von Hosiner übertrifft alles", erklärte Thomas Ries, Leiter des Austria-Megastores. Die Verkaufszahlen seien vor allem auch deshalb beachtlich, da der Stürmer erst während der Saison Ende August von der Admira zu den Wienern gewechselt war.

Anteil am Verkaufserfolg hatte auch die Tatsache, dass es im Rahmen einer "Triplepack"-Aktion nach drei Hosiner-Treffern in einem Spiel 30 Prozent Rabatt auf das Shirt gab.

Erstellt am 06.03.2013