Sport | Fußball
23.01.2013

Austria-Präsident Katzian wiedergewählt

Der 56-Jährige wurde einstimmig für vier weitere Jahre im Amt bestätigt.

Austria-Präsident Wolfgang Katzian ist am Mittwochabend in Wien im Rahmen der turnusmäßigen Generalversammlung im Rathauskeller einstimmig für die nächsten vier Jahre wiedergewählt worden. Der vom Verwaltungsrat erneut vorgeschlagene Gewerkschafter amtiert seit 2007.

Er bedankte sich für das in ihn gesetzte Vertrauen: "Ich hoffe, ich sehe sie alle nicht erst wieder in einem Jahr bei der nächsten Generalversammlung im Rathauskeller, sondern schon im Sommer bei der Meisterfeier am Rathausplatz wieder."

Ebenso neu gewählt wurde das Kuratorium unter Vorsitz des Wiener Bürgermeisters Michael Häupl, das Gremium umfasst nun 40 Personen und wurde für sieben Jahre gewählt.