Sport | Fußball
16.09.2018

Arnautovic glänzt bei West Hams erstem Saisonsieg

Der ÖFB-Teamspieler legte beim 3:1 gegen Everton das erste Tor auf und traf selbst zum Endstand.

Marko Arnautovic hat am Sonntag wesentlich zum ersten Saisonsieg von West Ham United in der englischen Premier League beigetragen. Zunächst legte der ÖFB-Teamspieler das 1:0 durch Andrei Jarmolenko nach nur elf Minuten mustergültig vor, dann traf er kurz vor seiner Auswechslung zum 3:1-Endstand.

Zuvor hatte Jarmolenko nach 31 Minuten auf 2:0 erhöht, ehe Gylfi Sigurdsson in der Nachspielzeit der ersten Hälfte auf 1:2 verkürzt hatte. Der ÖFB-Kicker erhielt für seine Leistung auch die Auszeichnung als Man of the Match.

Nach vier Niederlagen war es der erste Punktegewinn für West Ham, das sich damit auf den 16. Tabellenrang verbesserte.