© APA/Robert Jaeger

Fußball
05/23/2016

43 Prozent glauben an Achtelfinaleinzug bei EURO

Rund ein Viertel der befragten Österreicher traut dem Nationalteam den Viertelfinaleinzug zu.

43 Prozent der österreichischen Fans sind vom Aufstieg des Nationalteams in die K.o.-Phase der Europameisterschaft überzeugt. Dies geht aus einer am Montag veröffentlichten Umfrage des Focus Instituts hervor. 24 Prozent der Befragten gehen davon aus, dass es die Elf von Teamchef Marcel Koller bis ins Viertelfinale schafft. Ebenso viele glauben jedoch an ein Scheitern in der Gruppenphase.

Für die Studie wurden in mehreren Wellen insgesamt 1.500 repräsentativ ausgewählte Österreicherinnen und Österreicher befragt. Glaubten vor dem 1:2 im Testspiel gegen die Türkei Ende März noch 8 Prozent zumindest an den Finaleinzug, schrumpfte diese Zahl danach auf 3 Prozent.

In punkto Vorfreude gaben 67 Prozent an, sich zumindest "ein wenig" auf die EM zu freuen. Der Anteil der Männer, die angaben, sich "sehr" zu freuen (52 Prozent), ist deutlich höher als bei den Frauen (15). 44 Prozent der Teilnehmerinnen an der Umfrage gaben an, sich "überhaupt nicht" auf die EM zu freuen.

Österreich trifft beim Turnier in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli) in der Gruppe auf Portugal, Island und Ungarn.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.