Christian Fuchs ist einer von drei ÖFB-Spielern in den Top 100.

© APA/ROBERT JAEGER

EM
06/01/2016

UEFA-Barometer: Fuchs ist Österreichs Bester

Im offiziellen Spieler-Barometer rangiert der Teamkapitän noch vor Junuzovic und Alaba.

Platz 46. Falls ein Trainer seine Stamm-Elf noch nicht im Kopf hat – vielleicht hilft das offizielle Spieler-Barometer der UEFA. Durch einen speziellen Algorithmus und mithilfe der offiziellen Spielerstatistiken aus Länder- aber auch Vereinsspielen (ab 1. Jänner 2016) wird eine Rangliste erstellt – das "SOCAR Player Barometer". Und darin ist Christian Fuchs als 46. der beste österreichische EM-Spieler.

Der zweitbeste Österreicher ist überraschend Zlatko Junuzovic. Der Bremer rangiert auf Platz 92, unmittelbar vor David Alaba. Somit sind drei Koller-Spieler unter den 100 Spielern, die angeführt werden.

Ronaldo ist die Nr. 1

Wenig überraschend ist, dass die Rangliste von einem Spieler eines österreichischen Gruppengegners angeführt wird. Der Portugiese Cristiano Ronaldo wird aufgrund seiner Leistungen im Nationalteam und bei Real Madrid als Nr. 1 geführt. Die Nr. 2 ist der Schwede Zlatan Ibrahimovic, der in diesem Kalenderjahr Paris SG zum überlegen geholten französischen Titel geschossen hat. Nr. 3 ist der Franzose Antoine Griezmann, der in seinen letzten 13 Spielen für Atletico Madrid neun Treffer erzielt hat, eines davon im Semifinale der Champions League, das höher bewertet wird als ein Liga-Tor.

Unter den besten zehn sind nur drei Spieler, die nicht im Finale der Champions League gestanden sind. Neben Ibrahimovic sind dies der Franzose Dimitri Payet, der bei West Ham spielt, und James Milner der Engländer, der den Dress von Liverpool trägt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.