Sport
25.05.2017

French Open: Aus für Barbara Haas in 2. Quali-Runde

Die Oberösterreicherin unterliegt der Tschechin Marketa Vondrousova glatt in zwei Sätzen.

Barbara Haas' Traum von der Teilnahme am French-Open-Hauptbewerb ist beendet. Die 21-jährige Oberösterreicherin musste sich in der zweiten Qualifikationsrunde der Tschechin Marketa Vondrousova glatt geschlagen geben. Nach nur 57 Minuten hieß es 0:6 und 1:6 aus der Sicht der jungen Österreicherin.

Damit ist mir Gerald Melzer nur noch ein Österreicher in der Qualifikation noch dabei. Der 26-Jährige konnte sich am Mittwoch für die 3. Runde qualifizieren.