Sport
09.09.2018

Franzose Alaphilippe gewann Tour of Britain

Der Bergkönig der diesjährigen Tour de France hatte knapp die Nase vor Wout Poels und Primoz Roglic.

Der französische Radprofi Julian Alaphilippe hat am Sonntag die Tour of Britain gewonnen. Der Bergkönig der heurigen Tour de France vom Team Quick-Step setzte sich nach acht Etappen vor dem niederländischen Sky-Profi Wout Poels (+0:17) sowie dem Slowenen Primoz Roglic (LottoNL/0:33) durch. Den Tagessieg sicherte sich der Australier Caleb Ewan nach einem 77-km-Rundkurs in London im Sprint.