© APA/EXPA/SEBASTIAN PUCHER

Sport
03/20/2021

Comeback des Boxsports: Marcos Nader steigt in den Ring

Der 31-jährige verteidigt seinen IBF- Titel gegen den gleichaltrigen deutschen Profiboxer Alexander Pavlov.

von Harald Ottawa

Es geht wieder Schlag auf Schlag, die Wartezeit hat ein Ende. Die Bounce Fight Night meldet sich zurück in den Ring. Gleich mit neun Kämpfen boxt sich das Großevent zurück auf die heimische Bühne. Die Live-Übertragung auf „ORF Sport +“ startet am Samstag 20. März um 19:00 Uhr.

Der Hauptkampf

Der 31-jährige Mittelgewichtler Marcos Nader wird seinen Titel gegen den gleichaltrigen deutschen Profiboxer Alexander Pavlov verteidigen. Pavlov stand bis jetzt elf Mal im Ring. Zehn seiner Fights hat er gewonnen. Seine K.O.-Quote ist zudem furchteinflößend. Acht seiner zehn Gegner schickte er auf die Matte. In einem Kampf über zehn Runden á drei Minuten wird damit entschieden, ob der IBF-Titel in Österreich bleibt oder nach Deutschland wandert. Für Nader ein wichtiges Match, denn geht der Gürtel, schwinden auch die Chancen auf einen WM-Kampf. Weiters feiert Stefan Nikolic, genannt der schwedische Bär, sein Debüt als Profi. Der erfahrene Amateurboxer wird gegen den Ungarn Lazlo Ivanyi in den Ring steigen. 

 

Amateur-Highlights

Auch Österreichs Amateure sind wieder am Start. Michaela Kotaskova (-69 kg), Marcel Meinl (-69 kg), Mobin Khahrazeh (-81 kg), Seun Salami (ü 91 kg) gehen auf Siegesfang für Österreich. Boxfans dürfen sich auch hier auf sehr professionelle Kämpfe freuen, denn die Gegner sind alle am internationalen Parkett der AIBA bekannt. Gut zu wissen: Mobin Khahrazeh gewann erst kürzlich Bronze auf einem internationalen Elite-Turnier der AIBA. Superschwergewicht Seun Salami ist seinen Fans aufgrund seines phänomenalen K.O-Siegs gegen Spanien bei der letzten Bounce Fight Night gut in Erinnerung geblieben. Es wird also garantiert ein Abend der Boxherzen höherschlagen lassen wird.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.