Sport 13.12.2011

Clijsters verursacht Kuss-Überfall

Video: Die Tennisspielerin erlaubt sich mit Kollegin Wickmayer einen derben Scherz. Zuschauer stürmen den Platz.

Die ehemalige Tennisweltranglistenerste Kim Clijsters hat ihrer Landsfrau Yanina Wickmayer übel mitgespielt. "Der erste Mann, der auf den Platz kommt und Yanina küsst, bekommt ein Auto", forderte sie die männlichen Zuschauer bei einer Spaßpartie in Antwerpen auf.

Bereits nach wenigen Augenblicken stürmen mehrere Zuschauer auf den Platz und stürzen sich auf die bemitleidenswerte Wickmayer. Sicherheitsleute müssen einschreiten. Clijsters, ihre Schwester Elke und die beim Show-Doppel ebenfalls beteiligte Caroline Wozniacki haben ihren Spaß. Urteilen Sie selbst, ob der Scherz bei Wickmayer gut angkommen ist.

( Kurier ) Erstellt am 13.12.2011