Sport | Bundesliga
19.03.2018

Foda nominiert Hierländer für Sabitzer nach

Marcel Sabitzer zog sich am Sonntag einen Bänderriss im rechten äußeren Sprunggelenk zu.

Schlechte Nachrichten erreichten ÖFB-Teamchef Franco Foda am Montag: Marcel Sabitzer erlitt im Spitzenspiel der deutschen Bundesliga zwischen Leipzig und Bayern einen Bänderriss im rechten äußeren Sprunggelenk. Damit fällt der Leipzig-Profi für die Länderspiele gegen Slowenien und Luxemburg aus.

Foda hat sich bereits auf seinen Ersatz festgelegt. Der Deutsche nominierte Stefan Hierländer von Sturm Graz nach. Der 27-Jährige stand bereits in Fodas erstem Kader für das Testspiel gegen Uruguay, kam aber damals nicht zum Einsatz.

Neues Auswärtstrikot

Das ÖFB-Team wird im ersten Auswärtsspiel des Jahres am 27. März in Luxemburg in neuen Trikots einlaufen. Die Auswahl bekommt neue Auswärtstrikots in Weiß mit Bundesadler und schwarzem Logo von Ausrüster Puma. Die Hosen sind unverändert schwarz, die Stutzen weiß.

Für Fans sind die neuen Trikots ab 20. März zum Preis von 89,95 Euro zu haben.