Sport | Bundesliga
25.05.2017

Fink teilt gegen Pariasek und Hackmair aus

Fink: "Wenn ich euch beide hier sehe, habe ich sowieso schon immer schlechte Gefühle"

Die 2:3-Niederlage gegen Red Bull Salzburg war noch nicht verdaut, da ließ Austria-Coach Thorsten Fink beim ORF-Interview richtig Dampf ab. "Wenn ich euch beide hier sehe, habe ich sowieso schon immer schlechte Gefühle", sagte Fink zu ORF-Moderator Rainer Pariasek und Fußballexperte Peter Hackmair.

Vorausgegangen war die Analyse zum 2:2 von Salzburg. Fink beharrte darauf, dass Hwang vor seinem Abstauber im Abseits stand. Pariasek und Hackmair sprachen von einem regulären Tor, weil Rotpuller den Ball vor Hwangs Tor abgefälscht hatte. Zu Pariasek sagte Fink: "Die Regeln müssen Sie mir nicht erklären. Sie kommen doch vom Skisport." Tatsache ist, dass es für das Referee-Team nur schwer zu sehen war, von wem der Ball abgefälscht worden war.

Das Video