Sport | Bundesliga
23.08.2017

Austria: Larsen schon in Udine, Klein kommt

Der nächste namhafte Abgang bei der Austria steht bevor. Dafür wird wohl auch ein bekanntes Gesicht zurückkehren.

Bei der Austria geht es jetzt Schlag auf Schlag. Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt bestätigte gegenüber dem KURIER, dass Jens Stryger Larsen am Mittwoch bereits für den Medizincheck in Udine weilt. Am Nachmittag soll der Transfer des Dänen zu Udinese dann offiziell bekannt gegeben werden.

Sein Ersatzmann steht in Favoriten bereits ante portas: Florian Klein steht vor der Rückkehr in die österreichische Bundesliga. Der 30-Jährige ist seit seinem Abschied vom VfB Stuttgart Ende der vergangenen Saison vereinslos. Wie bei Larsen soll auch bei Klein am Mittwochnachmittag die Entscheidung fallen.