┬ę REUTERS/REUTERS FILE PHOTO

Sport

Basketball-Legende Michael Jordan fing den Riesenfisch

Der US-Amerikaner zog beim "Big Rock Blue Marlin Tournament" einen 200-Kilo-Marlin aus dem Wasser und begeisterte die Fans.

von Christoph Geiler

06/13/2020, 08:45 AM

Michael Jordan hatte nicht nur als Basketballer viel Fingerspitzengef├╝hl, auch als Angler beweist die US-Legende ein gutes H├Ąndchen. Der 57-J├Ąhrige war der prominenteste Teilnehmer am "Big Rock Blue Marlin Tournament", einem der prestigetr├Ąchtigsten Angelwettbewerbe in Nordamerika, der mit 3,3 Millionen US Dollar dotiert ist.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir w├╝rden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Es passiert nicht jeden Tag, dass Michael Jordan in unser kleines St├Ądtchen kommt", war auf Instagram ├╝ber den prominenten Gast in Morehead City/North Carolina zu lesen. Verst├Ąndlich, dass die Menschen in Scharen in den Hafen str├Âmten, um der Basketball-Legende zu huldigen.

Michael Jordan selbst scheint auch als Angler die Coolness in Person zu sein. Mit einer fetten Zigarre lie├č er sich auf dem Deck seiner Yacht blicken, ehe er auf dem Meer auf die Marlin-Jagd ging.

Michael Jordan machte fette Beute. Mit einem 200 Kilo schweren Marlin kehrten er und seine Crew in den Hafen zur├╝ck und lie├čen sich von den Zuschauern feiern.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat