Die Swans verloren die Heimpartie erst im Finish.

© DIENER / MICHAEL FILIPPOVITS /Michael Filippovits, DIENER

Basketball

Kapfenberg siegt in Gmunden

Die Bulls setzen sich dank starkem Schlussspurt durch.

10/31/2013, 09:11 PM

Die Bulls Kapfenberg haben am Donnerstag zum Auftakt der 5. Runde der österreichischen Basketball-Liga der Herren (ABL) das Duell zweier vierfacher Meister mit den Swans Gmunden auswärts 71:66 (35:35) gewonnen. Das Niveau der Partie war zwar nicht das allerhöchste, dafür ging es ungemein spannend zu.

Nach unentschiedenem Pausenstand waren die Steirer nur mit einer 62:61-Führung in die Schlussminute gegangen. Da hatte Kapfenberg aber den längeren Atem und setzte sich damit vorerst auf Rang zwei.

Jederzeit und ĂĽberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Kapfenberg siegt in Gmunden | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat