BC Vienna springt von Sieg zu Sieg.

© DIENER / MICHAEL FILIPPOVITS /Michael Filippovits, DIENER

Basketball
11/25/2013

BC Vienna deklassiert Klosterneuburg

Der Meister feiert im achten Spiel den achten Sieg.

BC Vienna hat sich am Montagabend in der Basketball-Meisterschaft der Herren (ABL) meisterlich präsentiert. In einer Neuauflage des Supercup-Finales ließen die Wiener Cupsieger Dukes Klosterneuburg keine Chance.

Der Meister gewann mit 76:48 (43:20) und übertraf mit dem achten Sieg im achten Match den Klub-Startrekord aus der vergangenen Saison.

Klosterneuburg, das im Supercup Ende September knapp das bessere Ende für sich gehabt hatte, verlor erstmals nach vier Siegen und ist Tabellenfünfter, punktgleich mit den drittplatzierten Oberwart Gunners (je 10). BC Vienna (16) führt vier Punkte vor Güssing.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.