Oberwart ist vorläufig Zweiter

© DIENER / M.Filippovits/Michael Filippovits, DIENER

Basketball
02/11/2016

Oberwart mit Happy End im Krimi gegen Klosterneuburg

Die Burgenländer siegten 88:87 nach der Verlängerung.

Die Gunners aus Oberwart sind zumindest vorläufig auf Platz zwei der Basketball-Herren-Bundesliga vorgestoßen. Die Burgenländer setzten sich am Donnerstag zum Auftakt der 24. Runde vor eigenem Publikum gegen die Dukes Klosterneuburg mit 88:87 nach Verlängerung (73:73,44:36) durch, hatten dabei aber mehr Mühe als erwartet.
Die Gastgeber verabsäumten es mehrmals, den Sack zuzumachen. Klosterneuburg schaffte 16 Sekunden vor der Sirene den Ausgleich zum 73:73, die Gunners ließen danach die erste Chance auf die Entscheidung ungenutzt. In der Verlängerung hatte Oberwart dann erneut nur knapp das bessere Ende für sich.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.