© dpa

Very british
11/16/2013

Apple Crumble

Ob mit Beeren, Pfirsichen oder Äpfeln - ein Crumble ist immer eine gute Idee.

Zutaten:
Pro Person 1 mittelgroßer, saurer Apfel (oder andere Früchte der Saison)
brauner Rohrzucker

Für die Streuselmasse:
zu gleichen Teilen (für 5-6 Personen je 250 g): geriebene Mandeln, griffiges Mehl, Zucker und Butter

Außerdem:
Mandelblättchen und Mandelstifte
Butter
Zucker

Zubereitung

1. Äpfel schälen und würfeln, in einer ausgebutterten Form verteilen. Nach Geschmack mit Rohrzucker bestreuen.

2. Geriebene Mandeln, Mehl und Zucker vermischen, kalte Butter einkneten. Streuselmasse zu kleinen Kugeln formen, die Äpfel damit komplett bedecken. Mit in Butter und Zucker gerösteten Mandeln bestreuen.

3. Mit Alufolie abdecken, im vorgeheizten Rohr bei 160°C 1 Stunde backen. Dann noch 10 Minuten bei stärkerer Hitze ohne Folie knusprig backen.

Tipp
Noch warm mit Vanilleeis servieren.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.