ski-wm-news
02/17/2017

Hirscher schon vierterfolgreichster WM-Teilnehmer

Marcel Hirscher ist bereits die Nummer vier in der ewigen Medaillenstatistik von alpinen Ski-Weltmeisterschaften. Nach Gold im Riesentorlauf von St. Moritz am Freitag und Silber in der Alpinen Kombination am Montag hält der 27-jährige Salzburger schon bei fünf WM-Goldmedaillen und dreimal Silber.

Hirscher überholte mit seinem Triumph im Riesentorlauf Gustav Thöni, Aksel Lund Svindal, Ingemar Stenmark, Ted Ligety, Marc Girardelli, Primin Zurbriggen und Emile Allais. Erfolgreicher sind nur der Tiroler Toni Sailer mit siebenmal Gold und einmal Silber, der Franzose Jean-Claude Killy (6-0-0) und der Norweger Kjetil Andre Aamodt (5-4-3). Hirscher hat in St. Moritz im abschließenden Slalom am Sonntag aber noch die Chance, Aamodt und Killy zu überholen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.