ski-wm-news 12.02.2017

Herren-WM-Abfahrt um 13.30 Uhr ab dem Kombi-Start

Die Spezialabfahrt der Herren bei der Alpinski-WM in St. Moritz geht auf verkürzter Strecke in Szene. Wegen Nebels wurde der Start zum Kombi-Start herabgesetzt, damit fällt u.a. der "Freie Fall" weg. Das Rennen soll ab 13.30 Uhr in Szene gehen. Für Österreich gehen Hannes Reichelt, Max Franz, Vincent Kriechmayr und Matthias Mayer ins Rennen.

( Agenturen , ral ) Erstellt am 12.02.2017