Schmäh geht immer: Die Politik-Experten Hajek (li.) und Hofer verblüffen mit der dieswöchigen "Top und Flop"-Auswahl

© AtV

Romy
03/10/2020

ROMY-Nominierung: Kollegen überraschen Meinrad Knapp live bei ATV

Die Politik-Analytiker Hajek und Hofer sorgen bei "ATV aktuell: Die Woche" dafür, dass Gastgeber Knapp um Worte ringt.

von Christoph Silber

Dass man bei ATV einen etwas anderen Zugang zum Thema Information hat, ist bekannt. Dass der Schmäh auch in eigener Sache nicht fehlt, wurde Sonntagabend bewiesen: Wie immer war die Stamm-Besetzung -  Politikexperte Thomas Hofer und Meinungsforscher Peter Hajek - zu Gast bei Meinrad Knapp in „ATV aktuell: Die Woche“ (22.20), um die politische Lage zu analysieren. Und wie immer kam am Ende der Sendung die Rubrik "Top und Flop"... 

"Wer ist diese Woche ganz besonders positiv aufgefallen und wer hätte es durchaus besser machen können. Wir haben die beiden getrennt voneinander befragt und hier sind die Ergebnisse", kündigte der Moderator routiniert die Grafik an …und dann fehlten dem sonst nie mundfaulen Knapp kurz die Worte.

Denn auf der Grafik-Einblendung sah er sich selbst zweimal selbst und hatte links und rechts zwei Gäste, die in Gelächter ausbrachen. Hajek: "Ich erkläre mal den ,Top der Woche': Meinrad Knapp für seine Romy-Nominierung." Der so Angesprochene antwortete: "Das beschämt mich fast ein bisschen."

Allerdings räumte Hofer "Negatives" ein:  "Erstmals in der Geschichte haben sich Hajek und ich abgesprochen." Bei den Flops war das dann nicht so und doch gab es ähnliche Zugänge mit Bernie Sanders und dem Gouverneur von Kalifornien, Gavin Newsom.