© KINO VOD CLUB

Romy
03/08/2021

ROMY 2021: Kino VOD Club

In Zeiten der Corona-Krise besonders beliebt, liefert der Kino VOD Club heimisches Kino als Stream nach Hause

von Alexandra Seibel

Als im M√§rz letzten Jahres die Kinopforten schlossen, wurden sie ganz besonders wichtig: Die Streamingdienste, die uns das Kino nach Hause auf die Couch liefern. Doch nicht nur Netflix und Co. konnten ihre Bedeutung weiter verst√§rken und uns mit internationalen Produkten versorgen. Wer sich f√ľr heimisches Filmschaffen interessiert, ist mit dem Kino VOD Club besonders gut aufgehoben. Seit 2017 liefert der Anbieter √∂sterreichisches Kino als Stream in die Wohnzimmer. Damit wird einerseits die Sichtbarkeit der √∂sterreichischen Produktionslandschaft erh√∂ht und andererseits k√∂nnen die Kinos an der digitalen Verwertng von Filmen teilhaben.

Zudem präsentiert der KURIER Kino VOD Club (hier abzurufen) die Top 100 erfolgreichsten österreichischen Kinofilm: Geboten wird ein reichhaltiges Sortiment an Filmperlen, das von der schwarzen Komödie bis hin zum Autorenfilm reicht.

Der Kino VOD Club ist nominiert als beliebtestes Lockdownformat.

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare