Schlafen unterm Himmel über Afrika

makanyane-safari-lodge-exteriors-day-bed-02…
Foto: /Rhino Africa Madikwe Wildreservat

Lodges mit Sleep-out-Decks in wilder Natur bieten luxuriösen Komfort unter Sternen.

Eine Nacht im afrikanischen Busch steht für viele auf der Bucket-List – also der Liste an Dingen, die man zumindest einmal im Leben gemacht haben will. Abenteurer wählen dafür "Sleep-out-Decks", eine Mischung aus Suite im Freien und Baumhaus, mit einer Prise Luxus. Der auf maßgeschneiderte Safaris spezialisierte Reiseveranstalter Rhino Africa hat diese außergewöhnlichen Freiluft-Unterkünfte im Programm:

The Malori at Tswalu

Tswalu Game Reserve. Southern Kalahari. Northern C… Foto: Photo: Roger de la Harpe/Africa/Rhino Africa Auf der erhöhten Plattform der luxuriösen Tswalu Lodge in Südafrikas Nordosten genießen Gäste die schier unendliche Weite der Kalahari Wüste. In der Nacht können sie sich entweder unter das schützende Reetdach zurückziehen oder den freien Blick auf die Sterne genießen.

Ruckomechi Camp

Vom "Starbed" aus taucht man ins wilde Afrika ein. In Simbabwes unberührter Mana-Pool-Region gelegen, schmiegt sich die Holzplattform in die Baumkronen der lokalen Albida-Bäume.

Nkwichi Lodge

nkwichi-lodge-room-star-bed-interior-01… Foto: /Rhino Africa Am tierreichen Malawi-See gelegen, verbringen Gäste romantische Stunden an einem einsamen Strand, umgeben von uralten Affenbrotbäumen und dem Kreischen des Afrikanischen Fischadlers.

Kanana

Vom erhöhten Sleep-out-Deck im Camp im Südwesten des Okavango Deltas, überblicken Gäste eine Wasserstelle. Während der Regenzeit lockt es neben Nilpferden und Krokodilen auch Vögel und nachtaktive Tiere, wie Erdferkel, Hyänen und Stachelschweine an.

Little Kulala

In der Sossusvlei-Region als Teil der Namib-Wüste gelegen offenbart sich in sternenhellen Nächten ein Blick über die berühmten Sanddünen und die Silhouette der Berglandschaft.

Makanyane Madikwe

Malariafrei und familienfreundlich ist das südafrikanische Madikwe Wildreservat. Auf der rustikalen und gemütlichen Plattform von Makanyane können Gäste beim Dinner den Blick auf das Wasserloch und den dichten Busch genießen. Beispiel: 3 ÜN im Feb. ’18, inkl. VP, Getränke, Game Drives für 2000 €/2P.

Buchung Rhino Africa stellt individuelle Angebote zusammen: ☎ 080 029 5105, rhinoafrica.com.

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?