© FREMD/Tai Pan

Extratour
02/16/2013

Chinas andere Seiten

Von der Panda-Hauptstadt Chengdu in die Boomtown Schanghai.

Diese KURIER-Extratour, die wir in Kooperation mit dem Asien-Spezialisten Tai Pan offerieren, ist ein Leckerbissen für Leute, die das Reich der Mitte abseits der touristischen Trampelpfade kennenlernen wollen. Sie führt in den Südwesten Chinas, bietet einen Mix aus alten Kulturen und unberührten Landschaften.

Die zauberhafte Rundreise startet in Chengdu, der Panda-Hauptstadt der Welt. Nach dem Besuch der Aufzucht- und Forschungsstation erwarten Sie wunderschöne Naturlandschaften, in denen ethnische Minderheiten leben und außergewöhnliche Riten zelebrieren. Die Miao, Dong und Zhuang etwa haben innerhalb von Jahrhunderten Kulturlandschaften wie die größten zusammenhängenden Reisterrassenfelder der Welt bei Longsheng erschaffen. Im Sanxingdui-Museum lagern Fundstücke der 5000 Jahre alten Kultur des Staates Shu.

Programmdetails

Nach dem Besuch bei den Pandabären und einem Altstadt- Bummel in Chengdu fliegen Sie nach Guiyang, fahren durch Karstlandschaften nach Kaili in der Region Guizhou, die von der Miao-Volksgruppe bewohnt wird. Viele Dörfer um Kaili haben sich ihren traditionellen Charme erhalten. Hier erleben Sie eine Tanz- und Gesangsaufführung, erhalten zur Begrüßung Reisschnaps. Durch malerische Landschaften geht es weiter nach Rongjiang, wo Sie auf die ethnische Gruppe der Dong treffen. Diese besitzt ihre eigene Sprache, praktiziert Schamanismus, ist bekannt für ihre kunstvollen Chorgesänge. Danach erkunden Sie die Regionen Longsheng und Guilin mit ihren größten zusammenhängenden Reisterrassenfeldern der Welt. Nach der Bootsfahrt auf dem Li-Fluss, der sich durch beeindruckende Karstkegelberge schlängelt, können Sie im Ort Yangshuo günstig shoppen und besichtigen das Wahrzeichen von Guilin – den Elefantenrüsselberg. Im quirligen Schanghai flanieren Sie u. a. über die Uferpromenade „Bund“, sehen Schanghais altes Stadtzentrum mit Teehaus und Zickzack-Brücke sowie den Yu-Garten.

Leistung & Buchung

Preis

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer: 2185 €

Einbettzimmerzuschlag: 294 €

Inkludiert

– Flüge mit Qatar Airlines WienDohaChengdu und ShanghaiDohaWien, Inlandsflüge ChengduGuiyang und GuilinSchanghai mit regionalen Linienfluggesellschaften, Taxen, Steuern und Flugabgabe (dzt. 345 €)

– Unterbringung in ausgewählten Hotels der Komfortkategorie (in Rongjiang, Zhaoxing und Guilin in Hotels der Touristenklasse)

– Halbpension

– Deutschsprachige Reiseleitung ab Chengdu bis Schanghai

– Zusätzliche deutschsprachige örtliche Reiseleitung in den einzelnen Regionen

– Sämtliche Bootsfahrten, Eintrittsgelder, Transfers

– Alle Fahrten in klimatisierten Bussen

Nicht inkludiert

– Das Visum für China kostet bei Selbstbesorgung am chinesischen Konsulat in Wien pro Person 32 €. Bei Besorgung durch den Reiseveranstalter Tai Pan werden pro Person zusätzlich 35 € verrechnet.

– Aufzahlung Late-Check-out in Schanghai 45 € pro Person im Doppelzimmer, im Einzelzimmer 90 €

– Aufzahlung für die Abflüge im September und Oktober 120 €

Termine

27. Mai bis 8. Juni 2013

17. bis 29. Juli 2013

4. bis 16. September 2013

2. bis 14. Oktober 2013

Buchung

Tai Pan, Hotline täglich ☎ 01/90 229 999 (auch Sonn- und Feiertags) von 9 bis 22 Uhr

bzw. unter office@taipan.at und auf www.taipan.at