Fernreisen mit Kindern im Trend

neuseeland reiten in queenstown foto for family re…
Foto: / for family reisen Reiten in Neuseeland

Ein deutscher Veranstalter hat sich auf Eltern, die es auch mit Kleinkindern in die Ferne zieht, spezialisiert.

Nachhaltige Fernreisen mit Kindern, darauf hat sich der deutsche Veranstalter "For Family Reisen" spezialisiert. Neu im Programm sind vier Individualtrips nach Australien und Neuseeland. "Reisen bildet und ist nicht nur für die persönliche Entwicklung von Erwachsenen wertvoll. Vermehrt möchten gerade junge Eltern nicht auf Reisen in die Ferne verzichten und entdecken gemeinsam mit ihren Kindern die Welt", erklärt Nadja Albrecht von For Family Reisen, den Boom im Bereich Fernreisen mit der Jungfamilie.

Lockeres Programm

privat… Foto: /Kaltenreiner Die Mietwagen-Reisen sind so konzipiert, dass sie zwischen drei und sechs Wochen dauern und führen etwa entlang der Ostküste Australiens zum Great Barrier Reef oder an die sonnige Gold Coast, ins Outback und zum Uluru (Ayers Rock). In Neuseeland erleben Familien eine Bootstour durch die Abgeschiedenheit des Doubtful Sound und ein Wildtier-Abenteuer in Kaikoura oder ein Besuch von Christchurch und eine Glühwürmchenhöhlen in Te Anau.

Der Verlauf wird altersgerecht gestaltet, auf das Bedürfnis der Kinder abgestimmt und locker getaktet. Unterkunftswechsel werden vermieden. Der Veranstalter bevorzugt bei der Planung direkte Flugverbindungen über Nacht, die für Kinder und Eltern weniger anstrengend sind, und achtet auf kurze Transferzeiten sowie kinderfreundliche Unterkünfte mit genug Platz zum Spielen.

Wichtig sei dem Veranstalter außerdem, die Natur der besuchten Länder zu erhalten und die Wertschöpfung im Reiseland zu fördern. Kinder werden für den Schutz der Natur und der Tiere in ihrem Lebensraum sensibilisiert.

Guide für Kinder

Auf den Trend Familienreisen reagiert auch die Backpacker-Bibel Lonely Planet, die im vergangen Sommer erstmals in einer Auflage für Reisen mit Kindern ab dem Schulalter erschienen ist. Liebevoll illustriert sind vorerst auf Englisch kindgerechte Reiseführer für New York, Paris und London erschienen, deutsche Pendants sollen im April auf den Markt kommen.

Preisbeispiel: 19 Tage Mietwagenreise Australien inkl. Flug ab 5543 € p. Erw. und 3000 € p. Kind (bei zwei Vollzahlern).

Details: www.familien-reisen.com, www.lonelyplanet.de

(kurier) Erstellt am
Posts anzeigen
Posts schließen
Melden Sie den Kommentar dem Seitenbetreiber. Sind Sie sicher, dass Sie diesen Kommentar als unangemessen melden möchten?