Reise
08.06.2014

Reise zum Mittelpunkt des Ichs

Coaching-Reisen helfen, sich selbst und seine Gesundheit zu finden.

Urlaub muss heute oft mehr können als Entspannung bringen. Selbstfindung ist das Schlüsselwort. Unsere arbeitsfreie Zeit soll dazu dienen etwas zu lernen, am liebsten lernen wir etwas über uns selbst – das weiß auch Daniela Reiter. Die Arbeitspsychologin veranstaltet seit fünf Jahren eine Coaching-Woche in Finnland. Das Angebot richtet sich an Frauen, die sich im Auf- und Umbruch befinden. Also ihre Ausbildung abgeschlossen haben, ihre berufliche Situation ändern, eine neue Phase der Familienplanung starten oder einfach aus ihrem Alltag herausfinden wollen. "Einmal hatte ich sogar eine Teilnehmerin, die vor der Pensionierung stand – das ist ebenfalls ein Aufbruch", erzählt Reiter.

Haus am See

Fernab vom Alltag, in einem urigen finnischen Holzhäuschen mit Sauna, See und Ruderboot sollen die Teilnehmerinnen mit kreativen Methoden ihr Potenzial entdecken. Bei maximal neun Teilnehmerinnen kann die Arbeitspsychologin individuell auf jede Einzelne eingehen. Der Coachinganteil beträgt täglich sechs Stunden, in denen gemalt, geschrieben und geredet wird, in der Gruppe oder in Einzelgesprächen – der Rest ist Urlaub.

Damit Gelerntes nicht wieder vergessen wird, bekommen die Teilnehmerinnen im Anschluss an die Reise eine "Erinnerung" nach Hause geschickt. "Wir bleiben alle in Kontakt. Zusätzlich gibt es Folge-Veranstaltungen in Wien, zu denen alle Absolventinnen eingeladen werden. So entsteht ein Netzwerk, Erfolge werden geteilt und Mut zugesprochen", berichtet Reiter. Die Frauen-Coaching-Woche findet von 27. Juli bis 1. August statt. Das Haus liegt ca. 3,5 Zugstunden von Helsinki entfernt, in der Seenplatte der Region Savo. Kosten: 1440 € p. P. im DZ inkl. Verpflegung, exkl. Anreise. Infos & Anmeldung: www.diereiter.at

Sein inneres Wesen zu entdecken, die persönliche Berufungs- und Lebensvision zu definieren und den eigenen Lebensplan zu überarbeiten – dabei soll die "TraumWoche" von Indigourlaub auf La Palma helfen. Günther Josef Stockinger und Heidemarie Stadlbauer leiten die "Visionswerkstatt". Sie helfen den Teilnehmern etwa dabei, eine Ressourcen-Bilanz ihrer aktuellen Lebenssituation zu erstellen, einen authentischen Zukunftsweg oder Mut, Kraft, und Selbstvertrauen zu finden. Die "TraumWoche" findet von 11. bis 18. November in Santa Cruz de La Palma statt. Kosten: ab 1640 € p. P. im DZ inkl. "Visionswerkstatt", Pausengetränke und Obst sowie eine persönliche Coachingeinheit am Abschlusstag, exkl. Anreise. Weitere Informationen & Anmeldung:www.indigourlaub.com
Weniger spirituell läuft es beim Gesundheitscoaching im Salzburgerland ab. Sieben 4*-Lifetime Hotels aus dem Pinzgau wie das Hotel Saalbacher Hof, das Hotel Sonne in Saalbach oder das Hotel Eder in Maria Alm haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensqualität ihrer Gäste nachhaltig zu verbessern. Gemeinsam mit der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg ( PMU) werden Tests zur Messung der aktuellen Gesundheitswerte gemacht sowie vielfältige Aktiv-Programme für die Steigerung der Fitness erstellt. Gesunde Lifetime-Menüs sorgen für die richtige Ernährung. Begleitendes Coaching hilft beim langfristigen Umdenken und die Nachbetreuung sorgt dafür, dass das Erlernte in den Alltag integriert werden kann. Kosten: 4 Nächte in einem der Lifetime Hotels ab 349 € p. P. im DZ inkl. Halbpension, geführter Bike- oder Wandertour, Teilmassage, Rockport-Fitnesstest und Ermittlung des Quality of Life-Werts. Eine vertiefende Coaching-Einheit kostet ab 70 €. Infos & Buchung:www.lifetimehotels.at

Tiefenentspannung im Urlaub